Musikausbildungszeugnis

PMIO-Komplettförderung

PMIO-Schüler auf der Bühne

Erwachsen & Musizieren

Unterricht für Harfe

Profis kreieren Stimmen!

Find your voice!

Unterricht für "Steirische"

So klingt es im Unterricht für Steirische Harmonika

PMIO Schülerkonzerte

Play > Stop

PMIO-Kammerorchester

E-Violine Einzelunterricht

Unterricht für Klarinette

Unterricht für Klassische Gitarre

Professioneller Unterricht für Schlagzeug

Professioneller Unterricht für Saxophon

Unterricht für großes Xylophon


Liebe Schülerinnen und Schüler,
Sehr verehrte Eltern,
Das Schuljahr 2018/2019 ist zu Ende!
 
Es ist im Laufe der Jahre nun schon Gewohnheit geworden, dass die Musikschule und alle Verantwortlichen über das vergangene Schuljahr und die Erfolge unserer Schülerinnen und Schüler am Schuljahresende berichten.
 
Trotz dieser Gewohnheit ist und bleibt es aber immer etwas Besonderes, wenn z.B. beim Landeswettbewerb in Hof zwei Schülerinnen der Musikschule, nämlich Veronika Troiber (Klarinette) und Naemi Zimmermann (Klavier) unter den Besten von ganz Bayern mit 25 Punkten Höchstpunktzahl einen 1. Preis erreichen. Und obwohl Vorspielabende und Sommerkonzerte mittlerweile zum 'Musikschulalltag' gehören, ist es auch immer etwas Besonderes, wenn unsere Schülerinnen und Schüler sich vorbereiten und LIVE auf der Bühne spielen und singen! Auch das Vokalensemble 'Allegro con Anima' unter der Leitung von Frau Hofmann hat nach eineinhalb Jahren der Probezeit das Operettenprojekt "Der Vogelhändler" abgeschlossen und es breits 2 Mal erfolgreich in Wörth a.d.Donau und in Bad Abbach in diesem Jahr auf die Bühne gebracht. Erwähnt werden müssen auch die Jazzcombos der Musikschule unter der Leitung von Herrn Zrenner-Wolkenstein, die am 26. Juni ein schönes Konzert im Café Couch gegeben haben, oder der Jazzchor unter der Leitung von Herrn Gruber, der am 29. Juni auf dem Bürgerfest in Regensburg mitgewirkt hat. Alles sind keine Profimusiker! Alle sind Schülerinnen und Schüler der Musikschule. Diese Tatsache verdient großes LOB!
 
Vergessen sind an dieser Stelle aber auch wieder nicht alle Preisträger des alljährlichen kiklas-Klavierwettbewerbes, die im November 2018 beim Wettbewerb wieder begeistert und viele Punkte erreicht haben. All die vielen Auftritte bei den Vorspielabenden beim 'Festival der Alten Musik' im Mai diesen Jahres und die großartigen Vorträge bei den vier diesjährigen Sommerkonzerten in Schierling, Geisenfeld, Barbing und Nittenau haben wieder gezeigt, was die Schülerschaft imstande ist zu leisten und auf welch hohem Niveau musiziert wird!

Unsere Schülerinnen und Schüler sind für uns die BESTEN!

Alle, die wir die Verantwortung für die Musikausbildung unserer Schülerschaft tragen, möchten auch nach diesem Schuljahr betonen, dass wir stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler sind! Wir danken dem gesamten Lehrerkollegium für eine motivierende und kompetente Ausbildungsleistung und wir danken der Elternschaft für ihre Mitarbeit und ihr stetes Vertrauen in die Musikschule!
Ein Dankeschön auch (!) für das allgemeine Verständnis für die Renovierungsarbeiten, den Einbau der Klimageräte in den restlichen Unterrichtsräumen, der Neugestaltung des 'Music-Kids'-Zimmers und die manchmal damit verbundenen Störungen im vergangenen Schuljahr! Ein großes Dankeschön auch nach Pfatter, wo alle Schüler im Gasthof Gierstorfer unterrichtet wurden und erst jetzt wieder im September 2019 in das Rathaus zurück kehren können. Ein Danke nach Schierling für das Verständnis, dass erst heuer Klimageräte angeschafft werden konnten! ALLEN ein Danke, die die Arbeit der Musikschule zu schätzen wissen und auch Verständnis zeigen!

Allen Schülern, die den Musikunterricht jetzt am Ende des Schuljahres beenden müssen, wünscht die Musikschule alles Gute und viel Erfolg auf dem weiteren Lebensweg, in dem die Musik hoffentlich nicht fehlen wird!
Ein besonders herzliches Dankeschön auch für die lobenden Worte und guten Wünsche, und die Geschenke, die der Musikschule immer wieder bei einer Abmeldung entgegengebracht werden!

Nun wünschen Euch Allen und Ihnen, sehr verehrte Eltern, alle Lehrkräfte und alle Verantwortlichen:
Besonders schöne und erholsame GROSSE Ferien!!

gezeichnet im Juli 2019
für das gesamte PMIO-Lehrerkollegium

Jürgen Faderl, Musikschulleiter
Thomas A.Gruber, Zweigstellenleiter
Wolfgang Ehrl, Lehrgangsträger
Christina Willhelm, Romy Dins, Sekretariat

WICHTIGE Hinweise: das neue Schuljahr beginnt am Dienstag, den 10. September 2019 mit dem alten (!) Stundenplan.  In der ersten Schulwoche läuft der Unterricht wie im alten Schuljahr!!
Danach werden die Stundenpläne der Musikschule den Stundenplänen der öffentlichen Schulen angepasst.
Die Musikschule ist noch bis 27. Juli geöffnet und schließt dann, sowie im Monat August. Im September wird die Musikschule bereits wieder vor Schulbeginn zu Übungszwecken geöffnet sein (Informationen erfolgen rechtzeitig). Emails werden auch während der Ferienzeit beantwortet.


Sommerkonzert 2019 der Musikschule Geisenfeld



Sommerkonzert der Musikschule Schierling 2019...alle Bilder in der Galerie!


Sommerkonzert 2019 der Musikschule Nittenau/Bruck


NEWS - NEUES - AKTUELLES
214

Letzte Meldung im alten Schuljahr!

vom 30.07.2019

Eilmeldungpng PMIO-Schülerin Laetitia Tranitz hat die Aufnahmeprüfung für das PreCollege am Mozarteum in Salzburg bestanden und wird dort im neuen Schuljahr weiter ausgebildet! HERZLICHE GRATULATION von der ganzen Musikschule!

17.7.2019: Schülerinnen und Schüler der Musikschule Geisenfeld geben souveränes Konzert!

vom 17.07.2019

Punkt 18.00 Uhr startete das Sommerkonzert 2019 der Musikschule Geisenfeld in der Aula der Irlanda-Riedl-Volksschule. Von der Blockflöte, der Querflöte, über Klavier, Schlagzeug, Gitarre und E-Gitarre, bis hin zum Gesang zum Instrument und einer Ensembledarbietung überzeugten alle Schülerinnen und Schüler mit einem souveränen Auftritt! Manches Mal stellte man sich die Frage: 'sind denn die jungen Künstler gar nicht aufgeregt?' Nein! Souverän kamen alle Schülerinnen und Schüler auf die Bühne, unterstützt von einem großartigen Publikum, das jeden Auftritt schon am Beginn und auch am Ende mit großem Applaus bedachte. So mancher Vortrag war so gekonnt, dass "Bravo-Rufe" und "Begeisterungspfiffe" aus dem Publikum kamen! Einige Schülerinnen und Schüler musizierten das erste Mal auf der Bühne, während der Großteil der Vortragenden schon das zweite oder dritte Mal auf der Bühne stand. Mit großer Disziplin, mit viel Selbstbewußtsein und mit Freude zeigten alle Schülerinnen und Schüler - ohne Ausnahme- ihr Können und ihre Liebe zum Musizieren! Den Schlusspunkt des Konzertes setzte ein Schüler, der bereits 9 Jahre Unterricht an der Musikschule erhält, und mit 'seiner' neuen Band die Schlußnummer auf die Bühne brachte! Ein souveränes Konzert mit souveränen Schülerinnen und Schülern!

Das Sommerkonzert in Barbing zeigt neue Wege auf!

vom 12.07.2019

Ein großartiges Konzert mit vielen verschiedenen Vorträgen von 'klein', 'fein', 'klasse', 'super', 'wow!...' präsentierten die Schülerinnen und Schüler der PMIO-Musikschule Barbing, Pfatter, Neutraubling und Regensburg am heutigen Abend im Rathaussaal in Barbing! Die jüngsten kleinen Künstler unter der Leitung von Frau Sylvia Heilig absolvierten ihren ersten Auftritt mit Ukulele und Flöte bravourös! Schülerinnen und Schüler mit Querflöte, Gitarre&Gesang, mit der Steirischen, am Schlagzeug und auch sehr schöne Vorträge mit der Violine und Gesang erfreuten das Publikum! Besonders hat Herr Stuber mit der Zither die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich gezogen, da die Zither erst wieder -nach langen Jahren- seit kurzem im Unterrichtsangebot der Musikschule einen Platz gefunden hat. Die Vorträge am Klavier jedoch, mit allen Preisträgern der Musikschule, waren so hervorragend, dass man bei fast jedem Vortrag seinen "Ohren nicht traute", was auf der Bühne gespielt wurde. Für alle diese herrlichen und gekonnten Vorträge und für alle Kinder und Jugendlichen im Fach Klavier müssen neue Wege gegangen werden und muß ein neues Forum für Klavier geschaffen werden. Dies wurde bei diesem Sommerkonzert ganz besonders deutlich. ALLEN, die heute Abend ihr Können und ihre Liebe zur Musik dem Publikum präsentiert haben, sei ein riesengroßes Lob und Anerkennung ausgesprochen!!! Den 'Anfängern' genauso wie den 'Fortgeschrittenen'!

Alle Bilder in der Galerie!

5.7.2019: Sommerkonzert der Musikschule Schierling

vom 05.07.2019

Unter den Augen und 'Ohren' von Bürgermeister Christian Kiendl startete Punkt 18.00 Uhr das Sommerkonzert 2019 der Musikschule Schierling. Schülerinnen und Schüler trugen an den verschiedensten Instrumenten, wie Trompete, Violine, Saxophon, Oboe, Englisch Horn, Schlagzeug, Klavier, Keyboard mit Gesang, E-Gitarre, ihre Stücke der verschiedensten Genres vor! Fehler waren 'Mangelware' und alle Kinder und Jugendlichen überzeugten mit schönen Titeln! Als neues Instrument im Instrumentalangebot stellte Herr Werner Stuber die Zither vor und nachdem 'United Brass' unter der Leitung von Herrn Vladimir Kratochvil im Bläserensemble mit 'New York, New York' und 'Skyfall' zeigten, wie schön es ist, im Ensemble zu musizieren, versetzte der Großmeister Igor Kvashevich das Publikum mit seinem Können (er gilt momentan als bester Akkordeonist der Welt!) in höchstes Erstauenen! Mit viel Abwechslung und mit großartigen Vorträgen zeigten die Schülerinnen und Schüler wieder in der Mehrzweckhalle, dass das Musizieren etwas ganz BESONDERES ist!

ALLE Bilder in der Galerie und auf dieser Seite!

28.6.2019: Sommerkonzert 2019 der PMIO-Zweigstellen Nittenau-Bruck: High Quality!

vom 28.06.2019

Mit hervorragenden fehlerfreien Vorträgen überzeugten und begeisterten in der Aula der Grund- und Mittelschule Nittenau PMIO-Schülerinnen und Schüler! Weiterlesen...

25.6.2019: Alle Bilder vom Festival der Alten Musik jetzt auf dieser Seite!

vom 25.06.2019

FestivalderaltenMusik201989 Kurz vor den Pfingstferien fand am 8. Juni 2019 das diesjährige Festival der 'Alten Musik' unter der Leitung von Frau Irina Zorin statt. Jetzt sind alle Bilder in der Galerie!

Operettenprojekt: 'Der Vogelhändler' - Bereits zweites Konzert angesetzt!

vom 15.06.2019

VogelhaendlerPlakatBadAbbach2019kl Nach dem großartigen Erfolg der Premiere des Operettenprojektes 'Der Vogelhändler' am Samstag, den 8. Juni in Wörth an der Donau wurde nun bereits ein zweites Konzert am 20. Juli 2019 in Bad Abbach im Kursaal angesetzt. Kartenvorverkauf an der Musikschule und bei der Kurverwaltung Bad Abbach TEL 09405-95990.